Die Liebe ist unverständlich
Mal lodert sie wie Feuer,
Schlägt Funken
Und steckt alle mit ihrer Wärme an.
Und dann ist sie wieder der Schmerz,
Bricht einem das Herz,
Bringt starkes Gift mit sich,
Man kann durch sie nicht mehr klar denken.
Dann verursacht sie wieder diese Freude,
Man glaubt nur wegen ihr am Leben zu sein,

Nur für diese eine Liebe.

 

Plötzlich ändert sich dieses Gefühl,
Man glaubt vor Schmerz zu zerspringen.
Nicht mehr zu wissen, wohin
Nicht mehr zu wissen, wofür man lebt

Zu überleben

Mit diesem Gefühl.
Liebe kann einen aufleben lassen
Oder jemanden zu Grunde gehen lassen.

Trotz diesen Gefühle,
Die, die Liebe in einem auslösen,
Leben manche Menschen nur,
Um einmal dieses Feuer,
Diese Freude,
Diesen Schmerz,
Zu erleben.

Um einmal den schönsten Tod,
Die Liebe,
Zu leben...

20.12.06 18:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen